Die Seite befindet sich im Moment im Neuaufbau. Sie wird die Inhalte von der ehemaligen Präsenz aufnehmen. Die Inhalte werden nach und nach in neuer Form wieder online kommen. Immer mal vorbei schauen lohnt sich ebenso, wie unsere Blogartikel und Stellenausschreibungen zu abonnieren

Hero Image

Schullaufbahn

Wie ist das Schulsystem in Deutschland aufgebaut?

Im Durchschnitt besucht jede Schüler:in neun Jahre lang die Schule. In Deutschland herrscht eine allgemeine Schulpflicht. Dabei werden die meisten Kinder mit sechs oder sieben Jahren eingeschult und lernen in den ersten vier Jahren die Grundbausteine des Lesens, Schreibens und Rechnens an einer Grundschule. In der vierten Klasse entscheiden die Schüler:innen gemeinsam mit den Lehrkräften und ihren Eltern auf welcher weiterführenden Schule fortan gelernt werden soll. Wir unterscheiden in Hauptschulen, Realschulen / Regelschulen / Mittelschulen, Gymnasien und Gesamtschulen.

Hauptschule

An einer Hauptschule beendest du in der 9. Klasse deine Schulkarriere. Anschließend kannst du über eine Ausbildung in dein Berufsleben starten oder dich dafür entscheiden, doch noch einen Realschulabschluss zu absolvieren. Ein Grundkriterium stellen hierfür deine Noten dar.

Realschule / Regelschule / Mittelschule

In der 10. Klasse verlässt du die Schule mit einem Realschulabschluss. Auch hier kannst du im Anschluss einen Ausbildungsberuf erlernen oder (falls es deine Abschlussnoten ermöglichen) dein Abitur an einem Gymnasium in Angriff nehmen.

Gymnasium

In der 12. oder 13. Klasse (je nach Bundesland) besitzt du nach erfolgreichen Abschlussprüfungen dein Abitur. Mit diesem ist es dir möglich an einer Hochschule zu studieren.

Gesamtschulen

Oft ist es sehr schwer die richtige Entscheidung für sich zu treffen. In Englisch ein Ass und Deutsch eine Niete? Biologie voll easy, aber Mathe kein Plan? Vielen Schüler:innen kann der Besuch einer Gesamtschule helfen, denn hier sind alle Abschlüsse möglich. Dabei gibt es integrierte und kooperative Gesamtschulen. Wenn du eine integrierte Gesamtschule besuchst bedeutet das, dass du mit Schüler:innen in einer Klasse lernst, die in den einzelnen Fächern alle unterschiedliche Leistungsniveaus nachweisen und somit verschiedenen Kurse (angepasst an den Anforderungen von Hauptschule, Realschule / Regelschule / Mittelschule und Gymansium) besuchen. Bei einer kooperativen Gesamtschule werden die einzelnen Klassen nach Hauptschul-, Real-/Regelschul- und Gymnasialniveau differenziert. Wie genau die einzelnen Schulen unterrichten, solltest du vorab gut recherchieren, da es einige individuelle Unterschiede gibt.

Schulsystem in Deutschland