Derzeit feiert die Schulpsychologie 100-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass wurde am 14.10. ein Festakt veranstaltet, verschiedene Ehrungen vorgenommen, der Vergangenheit und Zukunft der Schulpsychologie gedacht. Schauen Sie auf unseren Blogseiten vorbei, auf denen wir die aktuellen Inhalte der Veranstaltung für Sie aufarbeiten.

Hero Image
Manuela Pracht

Literaturempfehlungen

Als Pädagog:in kommt Literatur eine besondere Rolle zu. So ist es einerseits die Aktualität der Bildungsprozesse, die sich im eigenen Literaturstudium und Fortbildungen widerspiegelt, aber es ist auch Ausdruck der Wertschätzung gegenüber den Menschen, für die man im Bildungssystem eine Verantwortung hat. Einerseits sind dies in erster Linie die Schüler:innen, welche durch die Eltern in die Obhut der Pädagog:innen gegeben werden. Doch es sind auch Kolleg:innen für die man Ansprechpartner:in ist und gemeinsam für ein gesunderhaltendes und freudbetontes Berufsleben sorgen kann.

Wir haben deshalb für Sie ein paar Literaturempfehlungen, welche sich sowohl um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen drehen, aber auch die Gesungheit und Wertschätzung gegenüber Ihrer Kollge:innen und Ihrer eigenen Berufspraxis fokussieren.

Gesundheit und Gesundherhaltung